Armin Kohlberger

Für: Anfänger, Fortgeschrittene, Profistransversus1
Was: Bauchmuskeltraining, Stärkung der Rückenmuskulatur, Coretraining
Wie: Rückenfit-Übungen,  Swiss-Ball, Theraband, Gymstick, Medizinbälle, Seilzüge, Maschinen

Back & Core Training heißt:

Entwicklung und Training der Körpermitte.
Core-Training mit seinen speziellen Techniken stärkt den Körperkern, also die tief liegenden Muskeln – vor allem die Bauch-, Rücken- und Beckenboden-Muskeln.
Den  Transversus (tiefliegender Bauchmuskel) und den Beckenboden zu spüren und ansteuern zu können, ist für viele Übungen essentiell.
Der Bauch wird sichtbar flacher, die Taille schlanker, die Muskulatur der Wirbelsäule gestärkt.

Besonders empfehlenswert ist Core Training für folgende Personen:

    • Frauen nach der Schwangerschaft: Stärkung des Damms
    • Personen 50+ : Hilfe und Unterstützung bei Inkontinenz
    • Alle Altersgruppen: Verbesserung des Empfindens beim Sex
    • Männer mit Potenzproblemen